Teilenummern für Scheiben

Sammelbecken für allgemeine Fragen und Schraubertipps zum Typ 43

Moderatoren: Gunther, 5E-Thomas

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Andi T.
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 679
Registriert: 24 Jan 2007, 09:46
Wohnort: 82229 Seefeld/Oberbayern

Teilenummern für Scheiben

#1 Beitrag von Andi T. »

Hallo zusammen,

kann es sein, dass die Seitenscheiben der hinterenn Tür bei der 43er Limousine eine 435er Nummer haben?
Ich dachte 435 ist nur Avant?
Klar ist, dass das feststehende Dreiecks-Fenster ganz hinten und Heckscheibe natürlich anders sind.
Aber die Türen inkl. Scheiben sind doch gleich wie die Limo?
Bei den vorderen finde teilweise 431er aber auch 433er Nummern.
A = grün, F = Bronze, nix = Klarglas. Richtig?

Wer weiß was, warum und wieso?

Danke und Grüße,
Andreas
"Tradition ist nicht das Anbeten der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers."
(Gustav Mahler)

82' Audi 100 CD 5E, surinam met.
80' Audi 200 5T, heliosblau met.
82' Audi 200 5T, serienmäßiger Vollausstatter, diamantsilber met.
83' Audi 5000 S, alpinweiß, California-Heimkehrer

und noch ein paar 44er...

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2358
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Teilenummern für Scheiben

#2 Beitrag von WJ-Freak »

Hallo Andi,

gute Frage, das wird wahrscheinlich niemand mehr beantworten können.
Eigentlich haben Avant-spezifische Teile die "435" am Anfang, ja.
Die Blechklammer zur Montage der Scheibeneindeckrahmen fängt aber auch mit "435" an, und die passt an allen 43ern, egal ob Limo, Avant, 2-Türer, VFL, NFL, alle haben diese Klammer.
Warum da ne "435" vorne steht, keine Ahnung. Ich hätte ne "431" erwartet!

Bei den Indizes kann ich nix sagen, da bin ich blank. Das wurde einfach "durchnumeriert". Erste Zeichnung ohne, zweite Zeichnung "A" usw.
Würde mich nicht wundern, wenn die Indizes nicht einheitlich für irgendwelche Glasfarben stehen würden.
Da hilft aber nur ein Blick in den Teilekatalog. Am besten ne frühe Version, als Mikroplanfilm. Für den 200 habe ich einen von 1981.

Warum suchst du die Teilenummern für die Scheiben?
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrün 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß 1979
Audi 200 5E, diamantsilber 1980
Audi 200 5T, kupfermetallic 1980
Audi 200 5T, diamantsilber 1981
Audi 200 5T, meteormetallic 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
Andi T.
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 679
Registriert: 24 Jan 2007, 09:46
Wohnort: 82229 Seefeld/Oberbayern

Re: Teilenummern für Scheiben

#3 Beitrag von Andi T. »

Hallo Jörg,

danke für Deine Antwort.
Ich frage deshalb, weil ich hier eine neue Scheibe in Verpackung habe, da steht 435 drauf. Durch Aufeinanderlegen der Scheibe mit einem Limousinen-Altbestand konnte ich aber keinen Unterschied erkennen. Im Netz fand ich nichts, aber bei Audi Tradition gibt es aktuell auch einige Scheiben, alle hinteren hier ebenfalls mit 435 ?!?

Danke und Grüße,
Andreas
"Tradition ist nicht das Anbeten der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers."
(Gustav Mahler)

82' Audi 100 CD 5E, surinam met.
80' Audi 200 5T, heliosblau met.
82' Audi 200 5T, serienmäßiger Vollausstatter, diamantsilber met.
83' Audi 5000 S, alpinweiß, California-Heimkehrer

und noch ein paar 44er...

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2358
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Teilenummern für Scheiben

#4 Beitrag von WJ-Freak »

Ja, scheint zu stimmen.
Ich hab gerade mal Audi 100 Bj 81 geschaut, die hinteren Türscheiben fangen mit "435" an.
Avant-spezifische Scheiben starten auch mit "435".
Warum - keine Ahnung.
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrün 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß 1979
Audi 200 5E, diamantsilber 1980
Audi 200 5T, kupfermetallic 1980
Audi 200 5T, diamantsilber 1981
Audi 200 5T, meteormetallic 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
Andi T.
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 679
Registriert: 24 Jan 2007, 09:46
Wohnort: 82229 Seefeld/Oberbayern

Re: Teilenummern für Scheiben

#5 Beitrag von Andi T. »

Ok, super vielen Dank. Wieder was gelernt.
D.h. Türen und Scheiben sind gleich bei Limo und Avant, wie vermutet.

Übrigens: Es ist tatsächlich so:

A = grün,
F = bronze,
nix = Klarglas

Beim 44er gibts dann noch andere Buxchstaben z.B. für Siglachrom

Grüße,
Andreas
"Tradition ist nicht das Anbeten der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers."
(Gustav Mahler)

82' Audi 100 CD 5E, surinam met.
80' Audi 200 5T, heliosblau met.
82' Audi 200 5T, serienmäßiger Vollausstatter, diamantsilber met.
83' Audi 5000 S, alpinweiß, California-Heimkehrer

und noch ein paar 44er...

Antworten