Mercato Italiano in der Klassikstadt, 2.9.2018

Die beliebte Rubrik über Entdeckungen automobiler Raritäten

Moderatoren: 5E-Thomas, Gunther

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael
Moderator
Moderator
Beiträge: 1711
Registriert: 02 Aug 2007, 23:51
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Mercato Italiano in der Klassikstadt, 2.9.2018

#1 Beitrag von Michael » 22 Okt 2018, 20:19

Schon etwas länger her, aber hoffentlich trotzdem noch sehenswert:

Bild

Ein Panda im unglaublichen Neuwagenzustand:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße - Michael

"Im Auto wird nicht gegessen!" Mein Vater, ca. 1972

Audi 200 5E (437.212), 03/82, Meteor-met.
Lancia Beta (828.CB0), 04/78, Rosso York
Toyota MR2 (W3), 05/02, Schwarz

Benutzeravatar
200-5T-Driver
Vorstandschef
Vorstandschef
Beiträge: 3863
Registriert: 19 Dez 2006, 21:50
Wohnort: Mastrils / Schweiz

Re: Mercato Italiano in der Klassikstadt, 2.9.2018

#2 Beitrag von 200-5T-Driver » 22 Okt 2018, 20:44

Hallo Michael ,

Danke fürs Teilen der Bilder , da sieht man dass die Italiener früher richtig schöne Autos gebaut haben und es freut mich einen Ur-Panda zu sehen :up: Lancia Delta ohne breite Backen sieht man nicht mehr wirklich häufig , hab gestern einen auf dem Julierpass gesehen .

Gruss Mirco
Bündner

[`bynda] , m

1. Bewohner des Bündnerlandes / 2. Bierkenner / 3. Traummann

Mitglied im VW Bus Team Ostschweiz
http://www.vwbusteamostschweiz.ch

Bild

Benutzeravatar
220v
Vorstandschef
Vorstandschef
Beiträge: 3562
Registriert: 31 Jan 2009, 21:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Mercato Italiano in der Klassikstadt, 2.9.2018

#3 Beitrag von 220v » 23 Okt 2018, 15:44

So viele schöne Italienische Autos, das freut das Auge :up: :D

Gruß Axel.

Antworten