Frage zum Stecker und GRA

Sammelbecken für allgemeine Fragen und Schraubertipps zum Typ 43

Moderatoren: 5E-Thomas, Gunther

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
200T
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 722
Registriert: 21 Dez 2006, 10:53
Wohnort: OWL

Frage zum Stecker und GRA

#1 Beitrag von 200T » 09 Mai 2020, 14:05

Hallo

blöde Überschrift, ich weiß :roll:
Ich habe zwei Fragen: AN der GRA sitz noch ein 4-Poliger Stecker, drei Pins sind dirn.(Siehe Foto) Leider finde ich das Gegenstück dazu nicht :wall: Wo genau wird eigenlich das GRA-STG angeschraubt?

Zweite Frage: Am/über dem Sicheruungskasten sitzt zeimlich stramm ein 4-Poliger Stecker der gerade so zusammengesteckt werden kann. Ist das richtig so ? m.M. nicht, außerdem kommen von der einen Seite 4-Kabel und von der anderen (A-Säule) drei. Da passt ja was nicht.

Weiß evtl. hier jemand mehr bzw Rat.

Gruß Bernd

der heute wieder sein A-Brett einbauen will. :up:
Dateianhänge
Stecker.JPG
Stecker.JPG (99.68 KiB) 1088 mal betrachtet
GRA.JPG
GRA.JPG (102.24 KiB) 1088 mal betrachtet

Benutzeravatar
200T
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 722
Registriert: 21 Dez 2006, 10:53
Wohnort: OWL

Re: Frage zum Stecker und GRA

#2 Beitrag von 200T » 12 Mai 2020, 11:40

Hat denn keine eine Idee /Tipp was das für ein Stecker sein könnte? So kann ich das A-brett gar nicht einbauen, viel mir auf. Komme danach nur äußert schwer an die Verbindung.

Gruss
Bernd

Benutzeravatar
WJ-Freak
Moderator
Moderator
Beiträge: 2312
Registriert: 19 Dez 2006, 20:55
Wohnort: Bischoffen

Re: Frage zum Stecker und GRA

#3 Beitrag von WJ-Freak » 12 Mai 2020, 15:00

Der obere Stecker, der auf dem Relais liegt, ist für die Versorgung von Innenleuchte und Uhr.
Dass er nur 3-polig weitergeführt wird ist gewollt, ich meine der 4. Kontakt führt Fahrzeugseitig Masse.
Masse wird aber im Dach im Breich der Uhr abgegriffen, eine Strippe eingespart.

Der einzelne Stecker am GRA-Steuergerät ist ein Kontroll-Stecker für die Fertigung.
Baumelt bei allen 43ern ohne Gegenstück rum.
Kannste so lassen, oder abknipsen, wenn es dich stört.

Das GRA Steuergerät wird an der Unterkante des A-Bretts angeschraubt, also dort, wo die Fussraum-Ablage angeschraubt wird.
Gruß Jörg (WJ-Freak)
-oooo-

Audi 100 CD 5E, colibrigrün 1979
Audi 5000 S fuelinjection, alpinweiß 1979
Audi 200 5E, diamantsilber 1980
Audi 200 5T, kupfermetallic 1980
Audi 200 5T, diamantsilber 1981
Audi 200 5T, meteormetallic 1981
Audi 200 turbo, alpinweiß 1982
Audi 5000 turbo, lhasametallic 1982
Audi 5000 turbo diesel, gobimetallic 1982
Audi 4000 S quattro, montegoschwarz-metallic 1984

Wir sind hier nicht bei "Was wäre, wenn...?" sondern bei "So isses" !

Benutzeravatar
200T
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 722
Registriert: 21 Dez 2006, 10:53
Wohnort: OWL

Re: Frage zum Stecker und GRA

#4 Beitrag von 200T » 12 Mai 2020, 15:49

Super :up: Danke dir Jörg. Stimmt Fahrzeugseitig ist der 4.Kontakt Masse. :P
Dann kann es ja am WE weiter gehen.

Antworten