+++ Werkzeuge +++

Sammelbecken für allgemeine Fragen und Schraubertipps zum Typ 43

Moderatoren: 5E-Thomas, Gunther

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Audi-Held
Betriebsrat
Betriebsrat
Beiträge: 1369
Registriert: 01 Feb 2009, 10:46
Wohnort: Seifhennersdorf

Re: +++ Werkzeuge +++

#46 Beitrag von Audi-Held » 18 Feb 2018, 22:11

Audi-Held hat geschrieben:Hallo

Habe auch so einen Kran,aber keinen Balken sondern eine verstellbare Kette.Funktioniert auch ganz gut.
Hier......
Bild

Grüße Jörg
Bild
Audi 200 5T Bj.82 aus Italien
Audi 200 5T Schlachter
Audi 100 5S Klima Autom.
Audi 100 CD 5E Bj.79
Audi 100 2-Türer 5S Bj.80 Klima
Audi 100 2-Türer 4Zyl. Bj.80 Autom.Gas
Audi 100 5E Bj.80 Avant
Audi 100 5D Bj.81 Avant mit Klima Tempo.
Audi 5000 S Bj.82 fuelinjection Schalter
Audi 5000 S Bj.81 fuelinjection Autom.
Audi 5000 S Bj.83 fuelinjection Autom.
Audi V8 D11 4,2l
BMW X5 3,0 Diesel Bj.06
Opel Adam 1,4
Lada 2101 Bj.73
Trabant Cabrio
Rucky I (Dachzelt)
Framo Dreirad
und viele Zweiräder

Benutzeravatar
Louis
Betriebsrat
Betriebsrat
Beiträge: 1441
Registriert: 29 Nov 2013, 23:12
Wohnort: Bremervörde

Re: +++ Werkzeuge +++

#47 Beitrag von Louis » 18 Feb 2018, 23:01

audi-nsu-fanatic hat geschrieben:Hallo!

Wetterbedingt ruhen ja die Projekte in der Werkstatt, von der Werksattt mit Fußbodenheizung träume ich immer noch. Zeit also, sich mal wieder dem schönen Thema Werkzeug zu widmen.

An anderen Stellen ist ja das Thema CO-Messung immer mal wieder aufgekommen .....


Bild

Viele Grüße von Andreas
So ein ähnliches Gerät hatte ich auf eBay ebenfalls ersteigert.

Bild

Bild

Natürlich defekt als er ankam und eBay konnte nicht helfen....wenns mal läuft....

Also meinem Kumpel bei Siemens München gefragt. Hin das Ding.

Keine Chanche. Alles vernichtet, keine Strompläne, keine Ersatzteile

Ich hab das Dingen dann an einem Holländer im Netz als defekt selbstverständlich verkauft und noch 75 Euro bekommen. Wenigstens die Hälfte des Schadens reduziert

Jetzt hab ich diesen hier:

Bild

Bild

Funzt 1a

Nachdem mir der große Bosch Tester zu unhandlich wurde habe ich mir was einfacheres gekauft. Hab ja eh koa Ahnunh vorne Ströme und für mich ist ein einfacheres System ein besseres. Den Bosch Tester mit Oszillograph habe ich an einem Enthusiasten aus Lübek verkauft. Der hat nen Porsche 944 Turbo und hat sich Über den Tester sehr gefreut.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bin damit sehr zufrieden

Dann habe ich noch eine Hebebühne (noch eine.... :P :roll: ) bei einer Werkstattauflösung gekauft . Und ein paar Schildchen noch dazu 8)

Bild

Bild

Bild

Bild

Jetzt ist erstmal sparen angesagt :D
Gruß Ingo

Audi 200 5T inarisilber, EZ '80
und noch bisschen altes Zeugs

Benutzeravatar
audi-nsu-fanatic
Moderator
Moderator
Beiträge: 3323
Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Re: +++ Werkzeuge +++

#48 Beitrag von audi-nsu-fanatic » 18 Feb 2018, 23:58

Hallo Ingo,

die Schildchen sind toll, die machen eine Werkstatt als Dekoration ja erst so richtig gemütlich. Die Hebebühne ist auch klasse.

Was ist denn das eigentlich für ein schicker Tester von Hella? der gefällt mir sehr gut!

Gruß von Andreas
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!

Old Rusty
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 874
Registriert: 13 Jan 2016, 22:01

Re: +++ Werkzeuge +++

#49 Beitrag von Old Rusty » 19 Feb 2018, 20:42

Hallo,

lauter schöne Gerätschaften. Was die Gasmesstechnik anlangt, habe ich beruflich damit viel zu tun gehabt, aber in Richtung ppm Bereich diverser Gase mit elektrochemischen Messzellen und Gaschromatografie und da allerhand Respekt vor der korrekten Kalibrierung der Geräte erworben. Da habe ich mit hobbymäßig noch nicht drangetraut, weil der Aufwand enorm ist wenn man es richtig machen will.

Hier ist mal so meine V.A.G. 2000 Computer-Diagnose:

Bild

Mit den für mich wichtigen Lochkarten:

Bild

Ein ziemlich archaischer Rechner, und jede Menge Relais da drin, die allesamt zum Einstauben neigen. Aber das Ding kann das meiste.

MfG Joerg

Benutzeravatar
Audi4ever
Vertriebsmanager
Vertriebsmanager
Beiträge: 1140
Registriert: 02 Jul 2014, 09:39
Wohnort: Plauen/Nürnberg

Re: +++ Werkzeuge +++

#50 Beitrag von Audi4ever » 19 Feb 2018, 23:16

Wenn das mal nicht der gute/alte Iso-7-Bit-code auf den Lochkarten ist.
Die oberste Zeile ist das so genannte Prüfbit, was immer gelocht wird, um die Unpaarigkeit der Bits herzustellen, wenn die Anzahl der Bits des zu lochenden Zeichens eine gerade Zahl ergibt.
Viele Grüße Carsten
Audi 100 GL 5E inarisilber EZ 02.1979

Audi A4 (B9) 2.0 TFSi ultra 190PS DSG Mondscheinblau Met. 16
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 03 VFL 02.18
Audi A4 (B5) 1.8 125PS 99 - 02.18
Audi A4 (B8) 1.8 TFSi 170PS '12 - 07.16
Audi A4 (B7) 1.8 TFSI 160PS 09 -12.
Audi A4 (B6) 1.8 130PS 01-04VFL, 04-09NFL
VW Passat (3B) 98-01
Audi 80 (B4) 91-98, Gomeraperleffekt, Paradiesgrün
VW Polo 1.4 105PS Meerblau 12
VW Polo 1.4 80PS 2008
Wenn ein Traum 4 Räder hat, dann hat er auch 4 Ringe!

Benutzeravatar
Michael
Moderator
Moderator
Beiträge: 1711
Registriert: 02 Aug 2007, 23:51
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Re: +++ Werkzeuge +++

#51 Beitrag von Michael » 20 Feb 2018, 18:27

Jörg, unfassbar! :shock: :up:
Viele Grüße - Michael

"Im Auto wird nicht gegessen!" Mein Vater, ca. 1972

Audi 200 5E (437.212), 03/82, Meteor-met.
Lancia Beta (828.CB0), 04/78, Rosso York
Toyota MR2 (W3), 05/02, Schwarz

Benutzeravatar
audi-nsu-fanatic
Moderator
Moderator
Beiträge: 3323
Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Re: +++ Werkzeuge +++

#52 Beitrag von audi-nsu-fanatic » 25 Feb 2018, 17:38

Hallo,

anbei ein seltenes Angebot:

Kraftstoffdruckmeßvorrichtung mit Adaptern von der Fa. Sauer.

Wer in die Fehlerdiagnose seiner K-Jetronic einsteigen möchte, findet hier ein sehr hochwertiges Standardwerkzeug.

--> LINK

Es gibt natürlich neue Kraftstoffdruckmeßgeräte aus China, die nur 1/3 des aufgerufenen Preises kosten, aber Sauer ist schon erste Liga!

Gruß von Andreas



Nachtrag: Leider ist das Angebot doch nix! Das Umschaltventil ist nicht dabei, um von System- auf Steuerdruck umzuschalten. :down:

oder sehe ich es nicht? Es gehörte wohl mal unten rechts in die Ecke und ist auch auf dem Bild der Anleitung zu sehen.
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!

Old Rusty
VAG-Händler
VAG-Händler
Beiträge: 874
Registriert: 13 Jan 2016, 22:01

Re: +++ Werkzeuge +++

#53 Beitrag von Old Rusty » 25 Feb 2018, 21:20

Ja so was! Der Sauer-Prüfkoffer ist legendär. Interessant, wenn es sich um ein vollständiges originales Set handelt. Wie Andreas aber schon schreibt, ist das bei dem Angebot leider nicht der Fall.

In einer Bedarfssituation vor 20 Jahren habe ich mir mal von einem Hydrauliker einen Prüfadapter mit T-Stück, Manometern und flexibler Messleitung nachbauen lassen. Das kann heutzutage bestimmt jeder Hansaflex oder Ähnliche. Damit kann man den Systemdruck oder den Steuerdruck der K-Jet am C1 USA, GTI Mk I + II sowie 5E/5T messen. Als Besonderheit habe ich die Messleitung so lang machen lassen, dass man das Manometer nach innen legen kann und somit während der Fahrt beobachten kann, was sich tut bzw. nicht tut. Damals hat es geholfen bei der Fehlerfindung.

MfG Joerg

Benutzeravatar
Audi-Held
Betriebsrat
Betriebsrat
Beiträge: 1369
Registriert: 01 Feb 2009, 10:46
Wohnort: Seifhennersdorf

Re: +++ Werkzeuge +++

#54 Beitrag von Audi-Held » 28 Feb 2018, 18:05

Audi-Held hat geschrieben:
Audi-Held hat geschrieben:Hallo

Habe auch so einen Kran,aber keinen Balken sondern eine verstellbare Kette.Funktioniert auch ganz gut.
Hier......
Bild

Grüße Jörg
Bild
Bild
Audi 200 5T Bj.82 aus Italien
Audi 200 5T Schlachter
Audi 100 5S Klima Autom.
Audi 100 CD 5E Bj.79
Audi 100 2-Türer 5S Bj.80 Klima
Audi 100 2-Türer 4Zyl. Bj.80 Autom.Gas
Audi 100 5E Bj.80 Avant
Audi 100 5D Bj.81 Avant mit Klima Tempo.
Audi 5000 S Bj.82 fuelinjection Schalter
Audi 5000 S Bj.81 fuelinjection Autom.
Audi 5000 S Bj.83 fuelinjection Autom.
Audi V8 D11 4,2l
BMW X5 3,0 Diesel Bj.06
Opel Adam 1,4
Lada 2101 Bj.73
Trabant Cabrio
Rucky I (Dachzelt)
Framo Dreirad
und viele Zweiräder

Benutzeravatar
audi-nsu-fanatic
Moderator
Moderator
Beiträge: 3323
Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Re: +++ Werkzeuge +++

#55 Beitrag von audi-nsu-fanatic » 28 Feb 2018, 18:08

Hallo!

Na, das ist doch professionell! :up:

Gruß und viel Spaß beim Schrauben!


Andreas
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!

Benutzeravatar
Andreas
Generaldirektor
Generaldirektor
Beiträge: 2023
Registriert: 24 Dez 2006, 12:33
Wohnort: 76698

Re: +++ Werkzeuge +++

#56 Beitrag von Andreas » 11 Mär 2018, 09:29

Hallo,

auf dem gestrigen Flohmarkt (mal wieder) habe ich diesen Steckschlüsselkasten gefunden. Er stammt von der mittlerweile nicht mehr existenten Firma Dowidat aus Remscheid:

Bild

Bild

Bild

Die Ratsche ist leider nicht mehr original und es fehlen auch ein paar Nüsse, aber die restlichen Teile fühlen sich doch besser an als die Teile von meinem Proxxon-Kasten.

Viele Grüsse

Andreas

Benutzeravatar
audi-nsu-fanatic
Moderator
Moderator
Beiträge: 3323
Registriert: 29 Dez 2006, 11:15
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Re: +++ Werkzeuge +++

#57 Beitrag von audi-nsu-fanatic » 11 Mär 2018, 12:41

Hallo Namensvetter,

das ist ja auch kein Wunder, Dowidat ist eine alte deutsche Marke, Proxxon ist Fernost, aber vom Preis-Leistungsverhältnis nicht schlecht. Habe Proxxon als Zweitwerkzeug. Die Dowidat-Büder haben sich einmal getrennt, der andere hat die Fa. Gedore geleitet: Gebrüder Dowidat Remscheid.

Da hast Du einen schönen Werkzeugsatz gekauft!

Gruß von Andreas
Audi 100 Coupé S, F105, 1976, malachitmetallic
Audi 100 LS fuelinjection, F104, 1976, atlantikmetallic, USA-Export
Audi 200 5T, Typ 43, 1981, meteormetallic, Italien-Export
Audi 5000 S fuelinjection, Typ 43, 1983, gobimetallic, USA-Export
Audi quattro, Typ 85, 1985, tizianrotmetallic, USA-Export
Porsche 944 S2 Targa, 1991, zyklamperleffekt


KEEP AND SAVE IT FACTORY ORIGINAL!

Benutzeravatar
Andreas
Generaldirektor
Generaldirektor
Beiträge: 2023
Registriert: 24 Dez 2006, 12:33
Wohnort: 76698

Re: +++ Werkzeuge +++

#58 Beitrag von Andreas » 11 Mär 2018, 15:09

Hallo,

ja das ist eine ganz andere Qualität, nicht nur das optische Finish, sondern auch wie satt die Nüsse einrasten.
Ich werde versuchen den Kasten wieder mit orig. Dowidat Teilen zu komplettieren.

Viele Grüsse

Andreas

Benutzeravatar
Michael
Moderator
Moderator
Beiträge: 1711
Registriert: 02 Aug 2007, 23:51
Wohnort: 74177 Bad Friedrichshall

Zündung einstellen

#59 Beitrag von Michael » 27 Apr 2019, 21:45

Um die Zündung einzustellen, hatte ich mir bisher eine reine Zündlichtpistole von Hella geliehen. Ohne Verstelleinrichtung kann man hiermit den Zündzeitpunkt bzgl. einer gegebenen Markierung messen, jedoch nicht das Maß einer drehzahlabhängigen Verstellung.

Dazu habe ich mir eine "Equus 5568 590-518" zugelegt, mit der ich
  • die Batteriespannung,
    die Drehzahl,
    den Zündzeitpunkt und
    den Schließwinkel
messen kann. Das Gerät macht inkl. Koffer einen robusten Eindruck, das Stroboskoplicht lässt sich gegenüber dem Display schwenken und mit der deutschen Anleitung gelingt die Bedienung. Die Kabel sind sinnvoll länger als bei dem o. g. Hella und lassen sich über einen Stecker ans Gerät verbinden. Das ist zum vorherigen Anschließen ans Auto recht praktisch, wirkt allerdings nicht so stabil wie der Rest des Geräts. Allein die Größe macht das Teil etwas unhandlich, sonst bin ich sehr zufrieden.

Hier ein Bild aus dem elektronischen Versandhauskatalog.
Dateianhänge
61dfSPNUyEL._SX679_.jpg
61dfSPNUyEL._SX679_.jpg (52.66 KiB) 3955 mal betrachtet
Viele Grüße - Michael

"Im Auto wird nicht gegessen!" Mein Vater, ca. 1972

Audi 200 5E (437.212), 03/82, Meteor-met.
Lancia Beta (828.CB0), 04/78, Rosso York
Toyota MR2 (W3), 05/02, Schwarz

Benutzeravatar
Siku2005
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter
Beiträge: 425
Registriert: 20 Dez 2018, 18:13
Wohnort: Unterfranken - Kleinwenkheim

Re: +++ Werkzeuge +++

#60 Beitrag von Siku2005 » 17 Mai 2019, 22:25

Oh, schon lange nichts mehr los hier.

Habe mir diese beiden Hilfen zu gelegt.

Ein Fahrbarer Stützbock, ein 2 er ist in Unterwegs
die bekommen noch extra Stützen mit Pratzen für die Einstichsleiste.
Bild

für eine Motor Instandsetzung nur zu empfehlen
Bild

Gruß Thomas

Antworten